Sie sind hier:

Bundesweite "Notbremse" / Ab Inzidenzwert 165 wechseln Klassen 1-3 ins Distanzlernen / Brief des Kultusministers vom 22.04.2021

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, seit dem Wochenende gilt die sogenannte bundesweite "Notbremse". In seinem Brief vom 22.04.2021 informiert der Niedersächsische Kultusminister darüber, welche Auswirkungen diese Änderung des Infektionsschutzgesetzes für die Schulen in Niedersachsen hat.

Meldung vom 25.04.2021

Auf einen Blick

Anschrift:
Grundschule Wietzen
Herrlichkeit 73
31613 Wietzen

Kontakt:
Tel: (0 50 22) 640
Fax: (0 50 22) 94 37 33
grundschule@wietzen.de

Schulleitung:
Frau Jessica Rosenbrock

Unsere SchülerInnen:
Schulfoto © GS Wietzen